In diesem Appell zum Jahresausklang spreche ich mir von der Seele, was ich fühle und denke, wenn ich durch die Straßen meiner Stadt laufe. Was ist noch typisch deutsch (außer den alten Menschen, die im Abfall nach Flaschen suchen), was gibt eventuell Anlass zur Hoffnung? Wo ist denn all das Bunte, das uns angeblich doch so bereichern soll, also ich sehe vor allem schwarze Kopftücher.

Es geht in diesem Video nicht darum, die angeblich so guten alten Zeiten wieder heraufzubeschwören, es geht darum davor zu warnen, was noch alles an Grausamkeiten auf uns zukommen wird, mit dieser neuen Regierung, Ich möchte heute alle wahren Patrioten dazu ermuntern sich hinter uns zu versammeln, um gemeinsam den entgleisten deutschen Zug – auch gegen den Willen der neuen Lokführer – wieder auf seine Gleise zu setzen, denn Deutschland ist es wert gerettet zu werden.

Ihr und Euer Uli Henkel – Für Deutschland im Bayerischen Landtag