EU-Parlament

Bundestag

Landtag

Bezirksrat Oberbayern

Stadtrat

Bezirksausschuss

Muezzin-Ruf von Uli Henkel im Bayerischen Landtag

Wer die Glocken läuten hört weiß, dass er sich in einem Land mit christlichen Wurzeln befindet.
Wenn wir den #Muezzin auch in Bayern zulassen, wäre das ein weiterer, ja fast schon finaler Durchbruch des pol. #Islam und dessen religiöser Einverleibung eines ursprünglich doch einmal überwiegend, jedenfalls christlich geprägten Landes.
Religiöse Freiheiten sind im Islam nicht vorgesehen.
Die Moscheebetreiber zelebrieren den Muezzin-Ruf als Machtdemonstration über ihr Stadtviertel. Sie werden einen Teufel tun, auf die Mehrheitsgesellschaft zuzugehen.
Wir als #AfD vertreten die Mehrheit der 76% der Bevölkerung in Deutschland, die einen Muezzin -Ruf in unserem Land nicht wünscht!
Euer Uli Henkel, MdL in der AfD-Fraktion im Bayerischen Landtag

Volksbegehren Landtag abberufen

Söder und sein grundrechtsfeindliches Corona-Regime muß weg. Darum unterstützen wir die direkte Demokratie in Bayern und folgerichtig das Volksbegehren „Landtag abberufen“.

Vom 14.10. – 27.102021 können Sie sich in München hier eintragen

Weitere Infos zum Volksbegehren

Wahlkampf-Abschluß mit Guido Reil, MdEP, in Fürstenried

Beim großen Wahlkampf-Finale des KV München Süd waren beide Redner am Schweizer Platz in Bestform:

Wolfgang Wiehle,MdB,  ließ als Direktkandidat in München Süd erkennen, dass er seine Heimat seit Jahrzehnten sehr genau kennt und den politischen Fehlentwicklungen energisch im Bundestag entgegenwirken will.

MdEP Guido Reil, der Steiger aus dem Ruhrpott, gab lebendige Einblicke aus seinen aktuellen Erfahrungen als Europaabgeordneter aber auch aus seiner gewerkschaftlich-sozialdemokratischen Herkunft wieder. 

Im Anschluß beantworteten die beiden Abgeordneten Fragen aus dem Publikum.

Wahlkampfabschluß in Fürstenried mit dem Steiger

Das Finale!
Zwei Tage vor der Wahl kommt der Steiger aus dem Ruhrpott um 17.30 Uhr auf den Schweizer Platz in Fürstenried. Der Europaabgeordnete Guido Reil und unser Direktkandidat für München Süd, Wolfgang Wiehle, sprechen ab bei der Abschlußkundgebung vor dem Wahlsonntag über: Deutschland – aber normal.

Deutschland aber normal – hochkarätige Veranstaltung in Dachau

Fünf Tage vor der Bundestagswahl luden die Münchner Kreisverbände West/Mitte und Süd sowie der Kreisverband Dachau zu einer Vortragsveranstaltung mit anschließender Diskussion unter dem Motto: Deutschland – aber normal. Sehen Sie hier die Vorträge der Münchner Direktkandidaten sowie der Landesvorsitzenden Corinna Miazga und des Hauptredners des Abends, Dr. Dirk Spaniel.

Podiumsdiskussion fünf Tage vor der Wahl!

Am 21.09.2021 veranstalten die Kreisverbände München West/Mitte und München Süd erneut zusammen mit ihren Nachbarn aus Dachau einen gemeinsamen Vortrags- und Diskussionsabend im Ludwig-Thoma-Haus.
Neben unseren Lokalmatadoren, den Direktkandidaten der drei beteiligten Wahlkreise, dürfen wir hierzu unsere Landesvorsitzende Corinna Miazga (MdB) und den Automobil- und Verkehrsexperten Dirk Spaniel (MdB) begrüßen.
Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion und zahlreiche Gäste!
Nach oben